frechener martinslauf 2004 von A - Z
 


Sonntag, 07. 11. 2004 – 10 km – Start: 10:30 Uhr

Achtung! Die Gesamtteilnehmerzahl ist auf 3.200 begrenzt, so dass sich eine frühzeitige Anmeldung empfiehlt.
 

   ANMELDUNG/NACHMELDUNG:
 


Schriftliche und Internet-Anmeldungen sind innerhalb des Teilnehmerlimits bis 22.10.2004 möglich

- Sammelanmeldungen für Vereine, Gruppen, Betriebe unter folgenden
Voraussetzungen:

            - mind. 5 Teilnehmer,
            - eine Meldeadresse,
            - Zahlung der Startgebühr in einer Summe,
            - Startunterlagen werden „gesammelt“ abgeholt.

Bei Sammelanmeldungen mit mindestens 10 Teilnehmer/innen gibt es eine Ermäßigung von 10%.


- Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag grundsätzlich bis 30 Minuten vor dem Start möglich.
 
Allerdings kann für Nachmelder/innen keine Startplatzgarantie gegeben werden. Es empfiehlt sich deshalb die rechtzeitige Vor-Anmeldung.
 

   AUSZEICHNUNGEN:
 


Alle Finisher erhalten im Ziel die Martinslauf-Medaille 2004. Voraussichtlich noch am Veranstaltungsabend wird die Martinslauf-Urkunde im Internet unter www.teamsoft-sportzeit.de zum Ausdruck zur Verfügung stehen.

Auf Wunsch werden Ergebnisliste und Urkunde gegen einen Kostenbeitrag von 4 € innerhalb von ca. 3 Wochen zugesandt.
 

   DUSCHEN/REFRESHING:
 


Martinsläufer/innen erhalten am Veranstaltungstag gegen Vorlage ihrer Startnummer kostenlosen Eintritt im nahe gelegenen Erlebnisbad „Fresh Open“, Burgstraße 65,. Das Bad ist an der Laufstrecke gelegen.
 

   ERGEBNISSE:
 


Voraussichtlich noch am Veranstaltungsabend werden Ergebnislisten im Internet unter www.martinslauf.de - Ergebnisse und unter www.teamsoft-sportzeit.de
veröffentlicht.

Auf Wunsch werden Ergebnisliste und Urkunde gegen einen Kostenbeitrag von 4 € innerhalb von ca. 3 Wochen zugesandt.
 

   MINDESTALTER:
 


Jahrgang 1988 und älter
 

   PREISE/PRÄMIEN:
 


Wertvolle Sachpreise
von Porta und Bauhaus für die ersten 3 Frauen und Männer der Gesamtwertung, der Jugendklassen und der Altersklassen.

Für die Verbesserung der Streckenrekorde bei Frauen und Männern hat GVG Rhein-Erft, jeweils eine Prämie im Wert von 125 € ausgesetzt. Im Rahmen einer Jackpot-Regelung beträgt die Prämie in diesem Jahr 325 €.

Verlosung: Alle Martinsläufer/innen nehmen an einer großen Verlosung von attraktiven Sachpreisen teil. Hauptpreis ist ein Hotel-Gutschein von Mercedes-Benz sowie ein Gutschein für eine Fahrt mit dem GVG-Heißluftballon.

 

   SIEGEREHRUNGEN/VERLOSUNG:
 


Die Siegerehrungen finden ab ca. 12 Uhr an Start + Ziel statt.
Nach den Siegerehrungen findet dort auch die große Verlosung mit Gewinnausgabe statt.
Achtung! Preise/Prämien werden nur persönlich ausgehändigt und nicht nachgesendet!
 

   STARTGEBÜHR:
 


- Früh-Melder:
- Spät-Melder:
- Nach-Melder:
- Urkunde + Ergebnisliste:


8,50 €
10,00 €
12,00 €
4,00 €


   (bis 01. 10. schriftlich oder Online)
   (ab  22. 10. schriftlich oder Internet)
   (am 07. 11.)


Die Startgebühr kann nur mit Scheck oder im Lastschrifteinzugsverfahren bezahlt werden. Anmeldungen ohne Scheck oder ohne Einzugsermächtigung werden nicht bearbeitet. Die Kosten für unberechtigte Rückbuchungen (Bankspesen und Bearbeitungsgebühren) werden in Rechnung gestellt!

Internet-Anmeldungen sind nur im Lastschrifteinzugsverfahren möglich.

Es werden keine Anmeldebestätigungen erteilt; Abbuchung vom Konto gilt als Bestätigung.

Achtung! Eine Umschreibung von Startnummern ist nicht möglich. Es besteht - auch bei krankheits- oder verletzungsbedingter Nichtteilnahme - kein Anspruch auf Rückzahlung der Startgebühr!
 

   STRECKE:
 


Der anspruchsvolle, amtlich vermessene 10 km Stadtlauf führt über gesicherte Straßen durch bebautes Stadtgebiet. Dennoch bitte die rechte Straßenseite und nach Möglichkeit Bürgersteige benutzen. Streckenplan siehe unter „Strecke“.
 

   STRECKENREKORD:
 
 
Frauen: Sally Jesang Kibet, 2002 - 36:00 Min.
Männer: Salvatore Di Dio, 2001 - 30:54 Min.

 

   VERPFLEGUNG:
 


Auf der Strecke Wasser bei ca. 5,6 km; im Ziel Wasser und Tee.
 

   WERTUNGEN:
 


- Gesamtwertung
für Frauen und Männer
- Jugend B und A für Mädchen und Jungen (Jahrgänge 1988 – 1985)
- Alterklassen
für Frauen und Männer nach DLO ab W/M 20
- Mannschaftswertung

Die Wertung erfolgt durch Zeitaddition, bei der jeweils 3 Läufer/innen eines Vereins/Gruppe in der Reihenfolge des Zieleinlaufs eine Mannschaft bilden. Bei Anmeldung bitte auf einheitliche Schreibweise des Vereinsnamens achten!
 

   ZEITNAHME:
 


Elektronische Netto-Zeitnahme durch Teamsoft-Sportzeit, Herzogenrath.

 

   T-Shirt:
 


Das hochwertige, mehrfarbige T-Shirt zum Martinslauf 2004 kann am Veranstaltungstag zum Preis von 7,50 € erworben werden. Es empfiehlt sich eine Bestellung mit der Anmeldung.